Praxis trifft auf Wissenschaft

Evolutionspädagogik® ist vielleicht nicht wissenschaftlich evaluier bar, aber den theoretischen Beratungsansätzen mit denen sich die Studentinnen der LMU auseinandergesetzt haben, haushoch überlegen. Als Fachfrau aus der Praxis, durfte ich gestern Einblicke in unsere Beratungsarbeit mit der Evolutionspädagogik® geben, nachdem davor die wissenschaftlichen Ansätze zur Lernberatung...

Artikel lesen

Praxis trifft auf Wissenschaft

Verfasst am 24.05.2019

Evolutionspädagogik® ist vielleicht nicht wissenschaftlich evaluier bar, aber den theoretischen Beratungsansätzen mit denen sich die Studentinnen der LMU auseinandergesetzt haben, haushoch überlegen.

Als Fachfrau aus der Praxis, durfte ich gestern Einblicke in unsere Beratungsarbeit mit der Evolutionspädagogik® geben, nachdem davor die wissenschaftlichen Ansätze zur Lernberatung erläutert wurden.

Methoden die auf Wissensvermittlung ausgerichtet sind und reflektiertes Verhalten, Perspektivenwechsel und Einsicht brauchen um zum Erfolg zu führen, wie sie im Fachreferat vorgestellt wurden, wären bei  75 % der Klienten in meiner Praxis unbrauchbar.

Selbst den Studentinnen war sehr schnell klar, dass man mit den ihnen vermittelten Beratungsmethoden wohl eher nur bei Jugendlichen und Erwachsenen ans Ziel kommt.

Wo Sprache versagt, hilft Bewegung.

Evolutionspädagogik® dagegen führt in jeder Lebenssituation und vor allem in jedem Alter zu Veränderungen.

Es gibt für mich nichts schöneres, als Menschen aller Altersstufen darin zu unterstützen, ihre Talente und Fähigkeiten zur Entfaltung zu bringen.

Gerne unterstütze ich auch Sie. Rufen Sie mich an 089 45227462

Schreiben Sie einen Kommentar