2020 soll magisch werden!

Kennen sie das? Sie stecken voller Ideen und guter Vorsätze für das neue Jahr und trotzdem landen Sie im alten Trott. Wer schon Erfahrungen mit der Evolutionspädagogik gemacht hat, weiß dass Ungleichgewichte dafür verantwortlich sind, unserer Entwicklung im Wege zu stehen. Am 18.1.2020 haben sie die Chance im Rahmen eines Workshops diesen Blockierungen auf die Schliche zu kommen. Sie...

Artikel lesen

Evolutionspädagogik®: Fort- und Weiterbildungen

1 oder 2 Tage Supervision in Hallbergmoos im Seminarhaus am Bach

Um als Evolutionspädagoge erfolgreich zu sein, braucht es nicht nur sicheren Umgang mit der Evolutionspädagogik, sondern auch die eigene Stressfreiheit.

Vor allem die Themen Geld, Aquise und Positionierung sollten immer mal wieder ins Gleichgewicht gebracht werden.

In der Supervision bietet sich Dir die Gelegenheit  Technik und Wissen zu vertiefen, Unsicherheiten zu beseitigen, Fragen zu klären, sich selbst mal wieder ausbalancieren zu lassen und an meinem Erfahrungsschatz und dem deiner Kolleginnen und Kollegen teilhaben zu können.

Ich freue mich darauf, deine Kompetenzen zur Entfaltung zu bringen.

Verbindliche Anmeldung per Email mit Name und Rechnungsanschrift.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Tag:           Siehe rechts unter Termine
Zeit:           2 tägige Supervision :Samstag 10.00 – 17.30 Uhr, Sonntag 9.15 – 15.00 Uhr
Zeit:          1 tägige Supervision: Sonntag 9.30 – 17.00 Uhr
Ort:           Hallbergmoos, Seminarhaus am Bach
Kosten:     150,- € pro Tag