Praxis trifft auf Wissenschaft

Evolutionspädagogik® ist vielleicht nicht wissenschaftlich evaluier bar, aber den theoretischen Beratungsansätzen mit denen sich die Studentinnen der LMU auseinandergesetzt haben, haushoch überlegen. Als Fachfrau aus der Praxis, durfte ich gestern Einblicke in unsere Beratungsarbeit mit der Evolutionspädagogik® geben, nachdem davor die wissenschaftlichen Ansätze zur Lernberatung...

Artikel lesen

VHS Neufahrn: Die sieben Sicherheiten, die der Mensch braucht

Verfasst am 27.01.2012

In diesem Kurs erfahren Sie, wie Lern- und Verhaltensprobleme bei Kindern und Erwachsenen durch einfache Körperübungen positiv beeinflusst werden können.

Sie beruhen auf der Evolutionspädagogik®, die neue Erkenntnisse der Gehirn- und Lernforschung mit der Evolutionstheorie von Charles Darwin verbindet und von sieben Entwicklungsstufen ausgeht. Danach entwickelt sich ein Kind optimal, wenn es alle sieben Stufen stressfrei leben kann. Hindernisse oder Blockaden auf diesem Weg lassen sich durch Körperübungen in jedem Lebensalter noch überwinden. Dadurch wird Stress gelöst, neue Kompetenzen werden erzielt.

Unser Vortrag erklärt diesen Ansatz und gibt konkrete Tipps zur Selbsthilfe.

Kursnummer: N1307
Beginn/Dauer: Do. 03.05.2012
Uhrzeit: 19:30 – 21:00 Uhr
Kursort: Mittelschule
Galgenbachweg 30
85375 Neufahrn
Kursgebühren: 8,00 Euro

 

Anmeldung:
www.vhs-neufahrn.de – Die sieben Sicherheiten, die der Mensch braucht

Schreiben Sie einen Kommentar