#  

Newsletter Februar 2016 - Der Fisch in uns

Ursicherheit – Der Fisch in uns

Haben Sie schon mal einen Fisch beobachtet? Er schwimmt im Wasser, ist getragen und gehalten von dem Element in dem er lebt. Diese bietet ihm die Nahrung und alles was er zum Leben braucht.

Einfach da sein ist genug.

Trifft dies auch auf uns Menschen zu? Ja.

Die Erde bietet uns Lebensraum, Nahrung und alles was wir zum Leben brauchen und dennoch fehlt uns in manchen Situationen die Ursicherheit, die uns im Leben trägt.

Warum gelingt es manchen Menschen vertrauensvoll in die Zukunft zu blicken und andere scheinen an kleinsten Herausforderungen zu zerbrechen?

Eine stabile Ursicherheit entwickelt sich in den ersten Lebenswochen und Monaten. Der Säugling erlebt, dass er getragen und gehalten wird. Wenn er schreit wird er gewiegt und versorgt. Diese Erfahrungen sind die Grundlage um vertrauensvoll mit den Herausforderungen des Lebens um zu gehen.

Menschen denen dieses Vertrauen fehlt, wirken oft unsicher oder neigen zu Ängsten. Es fehlt ihnen an Neugierde mal etwas anderes auszuprobieren. Sie erleben sich oft als Kraft- und Machtlos, tun sich oft schwer beim Lernen und im Umgang mit anderen. Sie empfinden das Leben oft als beschwerlich.

Die Gründe, warum es zu einer mangelnden Ursicherheit kommt sind vielfältig und individuell unterschiedlich. Die Situation zu verändern kann jedoch ganz einfach sein.

In der Evolutionspädagogik setzen wir dafür die Fischübung ein.

Dazu auf den Bauch legen, Gesicht nach unten auf der Stirn ablegen, die Arme seitlich an den Körper legen. Nun als Einheit sanft hin und herwiegen.

Durch diese Körperübung erfahren wir was getragen sein ist, denn Ursicherheit kann man nicht denken! Man hat sie, oder man hat sie nicht!

Ich wünsche ihnen eine stabile Ursicherheit, damit sie alle Herausforderungen, die dieses Jahr mit sich bringt, meistern können.

Buchtipp:

Was uns alle trägt: Die Kraft des Urvertrauens in einer reizüberfluteten Welt
Von Silke Gramer-Rottler

 

Aktuelle Termine:

Vorträge in meiner Praxis in Garching. Beginn jeweils um 19.30 Uhr. Dauer ca. 90 min.

17.2.2016  Kostenfreier Infoabend zur Ausbildung Lernberater P.P./ Evolutionspädagoge (M/W)

23.2.2016  Stressfreie Eltern – Erfolgreiche Kinder ( 15,- €)

Tagesseminare:

9.3.2016 Fit für die Schule – mit den 7 Sicherheiten in Garching

9.5.2016 Professioneller Umgang mit herausfordernden Kindern… in Hallbergmoos

Ausbildungsbeginn:

7.4.2016 Lernberater/in P.P./ Evolutionspädagoge/in in Hallbergmoos

 

Wird diese Nachricht nicht korrekt dargestellt?
HTML-Seite in ihrem Browser öffnen.

Falls Sie künftig keine Benachrichtigung mehr wünschen,
melden Sie sich hier ab.

Web: lernberatung-anderer.de
Mail: info@lernberatung-anderer.de

Impressum

Praxis für Praktische Pädagogik
Angelika Anderer
Blombergweg 11
85748 Garching

Telefon: +49 89 - 452 274 62

Datenschutzerklärung