Mischformer - Kinder und Schüler, die...

Vortragsabend am 30.06.2017 um 19.00 Uhr im Seminarhaus Am Bach 37c in Hallbergmoos. Sie wirken verträumt, oftmals nur körperlich anwesend, dennoch scheinen sie alles aufzunehmen was um sie geschieht. Fesselt etwas ihr Interesse, können sie Zeit und alles andere um sich herum Vergessen, bis sie sich erschöpfend damit auseinander gesetzt haben. Routineabläufe scheinen sie sich nicht...

Artikel lesen

Die 7 Sicherheiten, die ein Kind braucht

Jedes Kind will lernen! – und trotzdem nehmen sogenannte Lern- und Verhaltensstörungen scheinbar zu.

Immer häufiger werden Diagnosen wie ADS, ADHS, Legasthenie und Diskalkulie gestellt.

Angelika Anderer, Evolutionspädagogin® mit eigener Praxis für Lernberatung und Coaching zeigt in ihrem Vortrag Hintergründe und Lösungsmöglichkeiten an Hand der Evolutionspädagogik® auf.

  • Die Evolutionspädagogik® zeigt 7 Entwicklungsstufen auf, welche für eine   positive Entwicklung ihres Kindes wichtig sind.
  • Sie erfahren welche Auswirkungen es hat, wenn eine Entwicklungsstufe blockiert oder nicht vollständig integriert ist.
  • Für Verhaltensauffälligkeiten wie ADS und ADHS bekommen sie eine andere Sichtweise. Mögliche Ursachen vieler anderer Lern- oder Verhaltensstörungen werden deutlich und sie können selbst ihrem Kind frühzeitig Unterstützung zukommen lassen.
  • Mit einfachen Körperübungen können blockierte oder nichtintegrierte Entwicklungsstufen spielerisch nachgeholt werden.

 

Am Ende des Vortrags bleibt Zeit für individuelle Fragen.

Anmeldung bitte per mail info@lernberatung-anderer.de oder unter 089 452 274 62

Schreiben Sie einen Kommentar