Sinn und Unsinn von Diagnosen in der...

Ein Statement der Evolutionspädagogik lautet: Uns interessiert nicht, wie das Problem heißt, sondern wie sieht die Kommunikation zwischen Körper und Gehirn aus. Lassen Sie mich dies übersetzen, was damit gemeint ist. Für uns Evolutionspädagogen ist es nicht relevant ob die Störung als AD(H)S, Legasthenie, Rechenschwäche, mangelndes Sozialverhalten oder wie auch immer benannt...

Artikel lesen

Abschluss Ausbildungsgruppe 2012

Verfasst am 26.11.2012

Hurra! Es ist geschafft!

Die diesjährige Ausbildungsgruppe vom Standort Garching / München hat erfolgreich ihre Abschluss – Demonstrationen präsentiert.

Im Beisein von Institutsleiter Ludwig Koneberg  und Standortleitung Angelika Anderer zeigten sie ihre erworbene fachliche Kompetenz. Souverän führten sie in Vorträgen in die Thematik der Evolutionspädagogik® ein. Voller Tatendrang und Visionen starten sie jetzt, nach nur 8 monatiger Ausbildungszeit  in ihr neues Berufsfeld.

Im März 2013 findet noch ein zur Ausbildung  gehörendes Supervisions-Wochenende statt, um die Teilnehmerinnen gerade in der Anfangsphase zu begleiten und zu unterstützen.

Am Donnerstag, den 04. April 2013 startet dann der nächste Ausbildungs-Zyklus in Garching bei München.
Anfragen und Anmeldungen unter  089 – 452 274 62 oder über das Kontakt-Formular.

Schreiben Sie einen Kommentar