#  

Newsletter Oktober 2016 - Jeder Mensch ist talentiert

„Hinter dem Stress liegt das Talent“

ist ein oft zitierter Satz in der Evolutionspädagogik, aber was bedeutet er eigentlich?

Die meisten Menschen verbinden mit dem Wort Talent, besondere herausragende Fähigkeiten, die stärker entwickelt sind als bei anderen Menschen. Wunderkinder wie Mozart, Genies wie Albert Einstein kommen uns dabei schnell in den Sinn. Gleichzeit meint man dann oft,  selber habe man keine Talente.

Stimmt nicht!

Jeder von uns hat Talente. Dies sind Fähigkeiten auf die wir aber oft in bestimmten Situationen nicht zurückgreifen können.

Stress blockiert Talente!

Erinnern sie sich an die Profifußballer. Gerade die talentiertesten versagen oft kläglich! Todsichere Torschützen verschießen auf einmal Elfmeter, wenn es um den Einzug ins Finale der EM oder so geht.

Aber Talente gibt es nicht nur bei den Stars, sondern auch um uns herum.

Vielleicht haben sie jemanden in ihrem Freundeskreis, der in geselligen Runden die tollsten Witze erzählen kann. Im Job jedoch ist er unzufrieden und kommt nicht so recht voran. In höheren Positionen  müsste er seine Projekt vorstellen und Vorträge halten. Dies traut er sich nicht zu!

Im Freundeskreis, wenn er seine Witze zum Besten gibt, blitzt sein „Redetalent“ auf, aber unter Stress, im Job, kann er darauf nicht zurückgreifen. Möglicherweise hat er in seiner Schulzeit erlebt, wie er bei einem Referat steckengeblieben ist. Nun präsentiert ihm sein Gehirn in ähnlichen Situationen: Sprechen vor Gruppen bedeutet, ich bleibe stecken.

Unbewusst geht er nun solchen Herausforderungen aus dem Weg und bleibt dafür beruflich stecken.

Talente sind stressanfällig und erfordern Übung. Hinter allen Wunderkindern steckt auch viel Training und Üben. Talent alleine reicht nicht, es muss gefördert werden!

Würde ihr Bekannter die Stressblockade lösen, könnte er anfangen seine Redegewandtheit zu erproben und trainieren. Wenn er mit seinen Witzen den Freundeskreis begeistern kann, so kann dies auch durch Vorträge im Job gelingen. Er kann sein Redetalent entfalten. Bessere Jobangebote könnten sich ergeben.

Wo liegen denn ihre Talente und wollen entdeckt und entfaltet werden?  Fragen sie doch mal ihre Freunde, was diese an ihnen schätzen. Sie werden erstaunt sein, was wirklich in ihnen steckt.

Denn hinter dem Stress liegt das Talent.

Ich wünsche ihnen eine stressfreie Zeit, damit sie ihre Talente leben können.

Tipp:                                      Lösungen-finden

Eine ganz einfache Übung wieder ins Gleichgewicht zu kommen, wenn man selber merkt, dass sich gerade Stress aufbaut, ist die Stirn- Hinterhaupt Übung, die man sowohl im Sitzen, als auch im Stehen machen kann.

Und so wird’s gemacht:

  • Beide Fußsohlen stehen parallel am Boden.
  • Eine Hand wird quer über  die Stirn gelegt, die andere liegt quer am Hinterkopf an der Schädelbasis.
  • Solange in dieser Haltung bleiben, bis sich die Atmung reguliert und man innerlich wieder ruhig ist. Die Hände können zwischendurch auch ausgeschüttelt oder gewechselt werden.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

 

Hier kommen noch ein paar Angebote, wenn sie sich gerne mehr über die Möglichkeiten der Evolutionspädagogik informieren wollen.

Vortragsabend in Hallbergmoos

14.10.2016 Leichter Lernen durch Bewegung

Kennen Sie das: „Jetzt konzentrier dich doch mal!“ oder „zapple doch nicht dauernd rum!“ oder „das müsste jetzt aber endlich klappen!“

Sowohl Kinder als auch Erwachsene leiden gelegentlich unter Lern- und Verhaltensstörungen. Diese äußern sich in Unkonzentriertheit, Lese- Rechtschreibproblemen, motorischer Unruhe, Prüfungsängste  usw.

Nicht Dummheit oder mangelnde Intelligenz sind dafür verantwortlich, sondern sogenannte Lernblockaden.

Wie man solche erkennt, aber vor allem, wie man ihnen aktiv mit einfachen Bewegungsübungen aus der Evolutionspädagogik® entgegenwirken kann, erfahren sie in diesem Vortrag.

Zielgruppe: Erzieher, Lehrer, Eltern, pädagogisch Interessierte
Zeit: 19.30 bis 21.00 Uhr
Preis: 15,-€ (incl. MwSt.)
Ort: Seminarhaus Am Bach 37c in 85399 Hallbergmoos
Anmeldung: info@lernberatung-anderer.de oder 089 452 274 62

Vortragsabend in Garching b. München

26.10.2016 Werden Sie Lernberater P.P. / Evolutionspädagoge

Lernberater / Evolutionspädagogen® sind Praktische Pädagogen, die Lernblockaden, Wahrnehmungsstörungen und auffälliges Sozialverhalten von Kindern professionell beheben.

Sie wünschen sich diese Qualifikationen für ihren beruflichen Alltag oder suchen nach einem zweiten Standbein?

Dann informieren Sie sich ganz unverbindlich und kostenfrei über Ablauf, Inhalt und Voraussetzungen für diese Ausbildung.

Zielgruppe: Erzieher, Lehrer, Eltern, pädagogisch Interessierte
Zeit: 19.30 bis ca. 21.00 Uhr
Ort: Praxis für Praktische Pädagogik in Garching
Anmeldung: info@lernberatung-anderer.de oder 089 452 274 62

Tagesworkshop in Garching b. München

10.11.2016 Mischformer- Kinder die den Rahmen sprengen

Sie wirken verträumt, oftmals nur körperlich anwesend, dennoch scheinen sie alles aufzunehmen was um sie geschieht. Für sie Interessantes, lässt sie Zeit und alles andere um sich herum Vergessen. Routineabläufe scheinen sie sich nicht merken zu können. Übungsaufgaben und Hausaufgaben sind ihnen nicht selten ein Graus.

Erfahren Sie die Ursachen und wie Sie mit Hilfe der Evolutionspädagogik, der Genialität dieser Kinder zur Entfaltung verhelfen können

Zielgruppe: Erzieher, Lehrer, Eltern, pädagogisch Interessierte
Zeit: 09.30 bis ca. 17.00 Uhr
Preis: 150,-€ (incl. MwSt.)
Ort: Praxis für Praktische Pädagogik in Garching
Anmeldung: info@lernberatung-anderer.de oder 089 452 274 62

 

Wird diese Nachricht nicht korrekt dargestellt?
HTML-Seite in ihrem Browser öffnen.

Falls Sie künftig keine Benachrichtigung mehr wünschen,
melden Sie sich hier ab.

lernberatung-anderer.de
info@lernberatung-anderer.de

Impressum

Praxis für Praktische Pädagogik
Angelika Anderer
Blombergweg 11
85748 Garching

Telefon: +49 89 - 452 274 62